Schnellanfrage

04.01.2016 // Die besten Smartphone- Apps für eine gelungene App-fahrt

Dass Apps für das Smartphone nicht nur als netter Zeitvertreib dienen, sondern ebenso einen äußerst sinnvollen Zweck erfüllen, dürfte mittlerweile jedem Anwender bewusst sein. Offensichtlich wird das beispielsweise auch bei den enorm praktischen Programmen für Skifahrer und Wintertouristen. Die richtige App hilft Ihnen dabei, die perfekte Piste zu finden, eine Art Sportplan zu kreieren oder Tickets zu kaufen. Aber auch lebenswichtige Informationen bezüglich Notrufnummern oder Lawinenwarnungen können Sie über Ihr Smartphone abrufen. Die besten Smartphone-Apps für Schneehasen haben wir für Sie zusammengestellt.

 

Die  perfekte Abfahrt dank passender Apps

Wer in den Winterurlaub aufbricht, der fragt sich schnell, welches Skigebiet vor Ort eigentlich das attraktivste oder populärste ist. Angesichts der Vielzahl an Angeboten verlieren viele Reisende schnell die Übersicht – insbesondere, weil die Zeit zu knapp ist, um sich von jeder Region ein eigenes Bild zu machen, sind entsprechende Tipps Gold wert.

An dieser Stelle kommt die App von „bergfex“ ins Spiel, mit der Sie sich einen Überblick über sämtliche Skigebiete im Alpenraum sowie in Deutschland und der Schweiz verschaffen können. Das Programm ist gratis und sowohl für Android als auch iOS erhältlich.

Das Angebot der Wintersport-App umfasst dabei Informationen bezüglich der Wetterlage, Schneehöhe und Pistenzustand der einzelnen Gebiete. Außerdem erfahren Sie, welche Piste überhaupt geöffnet ist und, mit welchen Kosten Sie bei den Liftkarten oder ähnlichen Angeboten zu rechnen haben.

Echte Sportfreaks hingegen profitieren von einer Anwendung wie der „Sport-Tracker-App“, mit der Sie einen Überblick über sämtliche Fitness-Daten erhalten. Also zum Beispiel, welche maximale Geschwindigkeit Sie erreichen können und wie hoch der Kalorienverbrauch bei der Abfahrt ausfällt. Auch diese sportliche Ski-App kann kostenlos für Android und iOS heruntergeladen werden.

 

Für alle Fälle: Notrufnummern und Lawinen-Risiko

Skifahren macht Spaß, keine Frage. Gleichzeitig kommt es aber auch immer wieder zu leichten oder schweren Unfällen auf der Piste – sowohl bei erfahrenen Wintersportlern als auch Anfängern.

Notrufnummern entscheiden dabei oftmals sogar über Leben und Tod und sollten für Sie daher jederzeit griffbereit sein. Die iPhone App „Notruf-Kurzwahl“ ist dafür ideal geeignet. Sie verfügt über nahezu 1000 unterschiedliche Notrufnummern. Unter anderem aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und sogar den USA.

Bei Unfällen können Sie Ihren Standort direkt via Mail oder SMS an die jeweilige Nummer übermitteln. Der perfekte Begleiter auf der Piste, um für Sicherheit zu sorgen.

Die App „White Risk mobile“ hingegen setzt sich mit dem Lawinen-Risiko in den Alpen Ski-Gebieten auseinander. Ein weiteres Gefahrenpotenzial, dass Wintersportler stets im Auge haben sollten.

Das Gratisprogramm für iOS und Android informiert über gegenwärtige Schneeeigenschaften und schätzt dabei das Lawinen-Risiko für die jeweilige Region ein. Alpine Erfahrungswerte sind dafür nicht erforderlich, da die App für Anfänger als auch erfahrene Wintersportler konzipiert wurde.

Sollten Sie übrigens Ihre Handschuhe im Hotel vergessen haben, könnte Ihnen die Freeware „Taschenwärmer-App“ für Android Geräte weiterhelfen. Die sorgt dafür, dass sich das Smartphone erwärmt und eisige Finger wieder zum Glühen bringt.

Ein nettes Gadget, das den Akku Ihres Smartphones allerdings entsprechend herausfordert und daher nicht für den Dauereinsatz vorgesehen ist.

 

Apres Ski

Sollte Ihr Akku hingegen nach dem Pistenausflug noch immer voll sein, hilft Ihnen die App „Apres Ski“ dabei, die richtige Location für die Party danach zu finden. Das Programm umfasst über 250 Regionen, unter anderem natürlich auch in Österreich, und schlägt Ihnen gleichermaßen urige Ski-Hütten oder noble Winter-Party-Clubs vor.

Gleichzeitig werden Sie über Bewertungen, Eintrittspreise und aktuelle Programme informiert und können natürlich auch auf Adresse und Kontaktdaten der Party-Location zurückgreifen.

 

Wintersport-Apps runden Ihren Ausflug auf die Piste nicht nur perfekt ab, sie sorgen sogar für zusätzliche Sicherheit oder helfen Ihnen dabei, die Zeit nach der Abfahrt zu planen. Davon profitieren Neulinge genauso wie erfahrene Skifahrer, die ihrem Winterurlaub zukünftig noch optimaler strukturieren wollen.

0 Kommentare

Kommentar schreiben